Tipi

Hallo Ihr Lieben,

mit dem Tipi für Davids Zimmer gibt es hier endlich mal wieder etwas zu zeigen. Zur Zeit komme ich fast gar nicht zum Nähen und noch weniger dazu, euch die Sachen zu zeigen. Ich hoffe das wird bald wieder besser. Also schaut her:

p1140817 p1140820 p1140816

Das Nashorn habe ich übrigens bei der Omi in Auftrag gegeben und die Tipigirlande ist von Dawanda. Und was sagt ihr? Uns gefällt das neue Kinderzimmer jedenfalls sehr gut.

LG Melanie

Herbstkleidchen Nr. 2

Hallo Ihr Lieben,

aus dem süßen Herzlein Stoff habe ich ein Kleidchen für Marie genäht. Der Stoff begleitet uns schon seit dem ersten Jahr: Marie habe ich damals einen Winteroverall aus dem Sweatshirtstoff genäht. Ich liebe dieses Muster 🙂 Letzte Saison habe ich dann noch etwas von dem Stoff über Dawanda ergattert und mit dem letzen Rest jetzt das Kleidchen genäht. Ich musste beim Zuschneiden etwas zaubern und habe jetzt mit einem Gummiband das Rockteil an das Oberteil angenäht. Das Schnittmuster ist eigentlich das Selbe wie das Herbstkleidchen mit dem Feenstoff.

p1140554

LG Melanie

 

Herbstkleidchen

Hallo  Ihr Lieben,

ich habe schon lange nichts mehr gezeigt: das muss sich jetzt ändern! Aus der aktuellen Ottobre habe ich dieses Kleid genäht:

Falls Madame morgen in Fotolaune ist, reichen wir ein Tragefoto nach…

 

 

P1140437 P1140438

Ich finde es einfach nur schön und auch der Stoff gefällt mir sehr gut. Die Fairies von staghorn sind einfach toll und diesesmal habe ich den Stoff auch dort direkt ergattert 🙂 Die Kordel ist aus einer alten Tunika von mir.

Überhaupt finde ich die neue Ausgabe der Ottobre super-es sind so viele tolle Modelle drin die Lust aufs Nähen machen! Das nächste Teil ist schon zugeschnitten-mehr verrate ich noch nicht….

LG Melanie

Bodenkissen fürs Tipi

Halllo Ihr Lieben,

für Davids neues Zimmer habe ich ein Bodenkissen genäht. Das soll ins neue Tipi. Der Stoff ist schon da aber ich wollte erst noch im Baumarkt nach den richtigen Stäben schauen, damit es auch von der Größe passt. Anleitungen gibt es ja im Internet genug…

Also hier schon mal das Bodenkissen, das Tipi stelle ich dann vor wenns fertig ist 😉

P1140435

DIe Stoffe habe ich aus meinem Fundus zusammengewürfelt und weils nicht ganz gereicht hat habe ich den Rest auch aus Stoffleichen einfach mit der Federschablone bedruckt, passt ja zum Thema 😉 Die Füllung hatte ich noch aus einer alten Krabbeldecke übrig. Die Rückseite ist aus einem dunkelgrauen Baumwollstoff. Erst habe ich alle einzelnen Dreiecke zusammengenäht, dann die Rückseite draufgenäht, danach die Füllung damit überzogen und dann festgesteppt. Das ging leider nicht so toll, die Füllung war so dick, dass ich selbst mit meiner Pfaff Quilt Expression an die Grenzen gestoßen bin. Die untere Stofflage hat sich auch etwas ungünstig verzogen, aber die liegt ja eh unten, vondaher bleibt es so. Mir gefällt die “schöne” Seite auf jeden Fall 🙂 Den Holznopf habe ich übrigens von Omi…

LG Mealnie

 

 

noch eine Shirtbluse für mich

Hallo Ihr Lieben, ich habe mir noch eine Shirtbluse genäht. Der Stoff ist vom örtlichen Stoffdealer: Ein leicht fallender Baumwollbatist. Schnitt wieder Eigen. Allerdings bin ich mit den Ausschnitten nicht so zufrieden. Sie stehen immer so ab. Vielleicht mache ich mich doch mal auf die Suche nach einen Kaufschnitt. Das neue Maschinchen tut wunderbar seine Dienste beim Säumen.

P1130712 P1130711  P1130714

LG Melanie

Link

Hallo Ihr Lieben, nach sovielen Kinderklamotten habe ich jetzt mal was für micht genäht.

Eine megaeinfache Shirtbluse ohne Schnickschnak. Den Schnitt habe ich einfach von einem Kaufshirt abgenommen, mit angeschnittenen Ärmeln und der momentanen eher “kastigen” Schnitte ist das auch kein Hexenwerk 😉 Der Stoff ist aus dem Abverkauf von Hilco in Leinfelden- Echterdingen, der musste einfach mit, Reststück für 10 € 😉

Achso und bevor ich es vergesse: Tataa!!! Die Säume habe ich mit meiner neuen Coverlock 2000 cxp von Janome genäht – das ist mega so ein schöner Saum, da werde ich öfters mal was für mich machen, sieht dann trotzdem aus wie gekauft aber ist ein Einzelstück. Da wird in nächster Zeit mal der Blusenstoff im Nähvorrat aufgebraucht. Mit dem Umbügeln und dem Halsausschnitt muss ich noch etwas üben, aber für das erste Stück im Rahmen der Inbetriebnahme der Maschine finde ich es ganz schön. Vor dem ersten Nähen hatte ich mir noch von Makerist einen Videokurs zur Coverloock gekauft – waren einige wertvolle Tips drin 😉

Also genug erzählt hier nun das Ergebnis:

P1130602P1130603

LG Melanie

Chill@home Fieber

Hallo Ihr Lieben,

der chill@home Virus hat mich gepackt (aber besser als ein Erkältungsvirus, Mamas wissen was ich meine!)

Schaut mal die ersten Ergebnissse von meinem Stoff-Abbau-Projekt an:

P1130245 P1130244 P1130242 P1130241 P1130240 P1130239 P1130238und noch eine Hose ist von der Näma gesprungen:

P1130536 P1130537und hier noch zwei- aber jetzt nähe ich mal ganz kurz was anderes (wobei Marie schon wieder Bedarf angemeldet hat – schnauf! )

P1130594 P1130595 P1130596 P1130598P1130599 P1130600

Ich liebe Sie  :-))

LG Melanie

Stifte-/Kosmetiktasche

Hallo Ihr Lieben,

als kleines Geburtstagsgeschenk ist diese Kosmetiktasche nach dem Schnittmuster von Mira entstanden:

IMAG1720

Da werde ich mir bald auch noch eine für mich nähen müssen und Marie hat auch schon Bedarf angekündigt;-) Was Mädels mit nicht mal vier schon alles brauchen können!

LG Melanie

chill @ home in Prinzessinenversion

Hallo Ihr Lieben,

der Schnitt ist wirklich der Knaller, ich wiederhole mich zwar aber schaut selbst: Ich habe für Marie die Chill@home als Sporthose genäht und ich finde sie sehr gelungen.

Vorne habe ich einen Knopf mit Schleifchen angenäht und hinten am Sattel eine rosa Pompomborte, am Beinabschluss habe ich mal falsche Bündchen genäht, wenn die Hose zu kurz wird kann ich ja immer noch Bündchen hinmachen…

P1130045 P1130047 P1130048 P1130049 P1130050

Hier nochTragefotos:

P1130106 P1130100 P1130096 P1130094

Der Stoff ist von Hilco.

Freue mich auf eure Kommentare 🙂

LG Melanie

P.S.: Marie ist so glücklich über Ihre Hose, dass sie gleich noch eine Zweite “für Kindi” bestellt hat 😉

Maritimer Täschling

Hallo Ihr Lieben,

wieder ist ein Täschling für David entstanden – in Gr. 92 zum reinwachsen. Der Pandatäschling passt gerade ganz gut und wird gerne getragen.

Ich habe wieder eine Jeans von mir mit einem Sommersweat gemischt und ich mag die Kombi sehr. Es ist am Bauch sehr bequem und an den Beinen/ Knien eher robuster Stoff. Ich zwänge meine Kinder ja im allgemeinen nicht so gerne in unbequeme Jeanshosen. Marie will bis heute lieber “bequeme Bündchen” am Bauch – verwöhnt halt 😉

Also schaut selber, ich mag die Kombi:

P1130032 P1130036 P1130037

LG Melanie